26. Juni 2024

|

Work in Progress: 48h Jenfeld Programm 2024

Wir haben aufregende Neuigkeiten! Am 15. Juni hat sich unser Programmkomitee zusammen mit engagierten Nachbar:innen sowie Menschen aus unserem Netzwerk getroffen, um das Programm für das diesjährige 48h Jenfeld zu planen. In 18 Locations bespielen an die 50 Acts wieder bekannte Orte wie die Haspa, das Jenfeld-Haus sowie der Gute Hirte, aber auch einige neue spannende Locations wie die Bücherhalle in der Jenfelder Au erwarten euch.

Dieses Jahr hatten wir mehr Anmeldungen als wir unterbringen konnten und wollten vor allem neuen Acts die Chance geben, bei 48h Jenfeld dabei zu sein. Wir sind begeistert von der großen Resonanz, allerdings auch etwas traurig, dass nicht alle teilnehmen können. Lasst euch nicht davon abhalten, euch dennoch erneut im nächsten Jahr zu bewerben!

Was kommt als Nächstes? Wenn alle Musikerinnen und Musiker ihre Auftritte bestätigt haben, wird das endgültige Programm in den Druck gehen. Ab August kann das Programmheft bei uns abgeholt werden. Dann erfahrt auch ihr, wann und wo eure Lieblingsacts auftreten. Wir sind voller Vorfreude und können es kaum erwarten, das vollständige Programm mit euch zu teilen.

Wer Lust hat hinter die Kulissen des Festivals zu blicken, kann uns gerne als Produktionskraft unterstützen. Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Außerdem möchten wir euch herzlich zum nächsten Netzwerktreffen am 31. Juli um 18:00 Uhr im Jenfelder Tannenweg 10 (Netzwerk Space) einladen sowie zum großen Basteln für das Festival (Viel Bunt, viel Glitzer und jede Menge Spaß in Form von Deko, Schildern etc.) am 14. August um 18 Uhr ebenfalls im Netzwerk Space. Weitere Updates folgen bald!

Beitrag teilen

Einen Kommentar hinterlassen

Was geht noch in Jenfeld?